www.dhm-schwimmen-leipzig.de

|

Kennen Sie Friedrich Jahn?

Muskeln

Kein Geheimnis ist nunmehr, dass der Bewegungssport zur Verbesserung der allgemeinen Lebensqualität beträgt und körperliche Beschwerden positiv beeinflusst.

Der Bewegungssport aktiviert die Muskeln und das Körpersystem wird aktiver durchblutet. Durch das gesteigerte Muskelwachstum wird der Zucker- und Fettstoffwechsel nachhaltig verbessert. Besonders das Schwimmen stärkt Herz und Kreislauf, der Blutdruck senkt sich und kleinere Fettpolster können verschwinden.

Die eigene Gesundheit kann entscheidend verbessert werden, wenn die Entscheidung zum Bewegungssport wie z.B. Schwimmen gefallen ist.

Auch der Ballsport oder das Training mit Hantelbänke bietet die Möglichkeit, den Stoffwechsel anzuregen und die Fitness zu steigern. Der Ballsport ist besonders gut geeignet als Ausdauersport und ist als Mannschaftssport sehr beliebt.

Die Damen und Herren der älteren Generation sollten stets auf die Signale Ihres Körpers achten, um Überbelastungen auszuschließen. Sie sollten das Herz-Kreislaufsystem langsam an die steigende körperliche Belastung gewöhnen.

Übergewicht und Gelenkbeschwerden erfordern bei der Auffrischung der Fitness eine langsame Steigerung der Trainingseinheiten.

Bei einer Städtereise nach Leipzig kann zu jeder Jahreszeit bei den dort angebotenen Sportmöglichkeiten die Grenze der eigenen Belastbarkeit positiv verbessert werden.

Besonders Hobbysportler die ein Augenmerk auf Ihre Gesundheit gelegt haben, finden hier was das Sportlerherz begehrt.

Ein wertvoller Nebeneffekt ist hierbei, dass sich der Bewegungssport positiv auf das körperliche Erscheinungsbild und auf die Lebensqualität auswirkt.